Eckdaten Objektnummer 383


Standort: 49582 Dajla
Objektart: Haus
Nutzungsart: Wohnen 

Preisinformation


Kaufpreis: 1.200.000,00 €
 
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Grundbucheintragungsgebühr: 1,1%
Grunderwerbsteuer: 3,5%

Details


Wohnfläche: ca. 114 m²
Grundstücksfläche: ca. 551 m²
Zimmer: 4
Bäder: 2
WC: 2
Terrassen: 1
Loggias: 1

Ausstattung


  • Zentralheizung

Beschreibung


Das 114 m² große Ferienhaus liegt direkt am Meer (nur 4 Stufen zum Meer). Das Objekt verfügt über eine 16 m² große verglaste Terrasse.

Räumlichkeiten:
Das Feriendomizil bietet genügend Platz für die ganze Familie. Es verfügt über drei Schlafzimmer, eines mit Büro-Ecke, eine große Wohnküche und zwei Bädern mit WC. Alle Zimmer haben direkten Zugang zur Terrasse und direkten Blick aufs Meer.

Ausstattung:
Fenster: ACTUAL/Österreich, außen Alu, innen Holz weiß
Bodenplatte: Doppelte Betonbodenplatte mit Lüftungskanälen
Fassade: 8 cm starker Naturstein aus Dalmatien (Obravac), roh gebrochen, nicht ausgefugt
Heizung: 3-fach: Bodenheizung, Zentralheizung, Klima
1 Heizraum (nicht bei Nettowohnfläche dabei)
1 Abstellraum (nicht bei Nettowohnfläche dabei)
Außenduschraum

4 Parkplätze

Nebenkosten:
Die Grunderwerbssteuer beträgt 5 % des Kaufpreises.
Die Kosten für die Vertragserrichtung belaufen sich auf ca. 1 - 2 % des Kaufpreises.


Lage:
Noch immer gibt es auf der istrischen Halbinsel ruhige Buchten und ursprüngliche Strände. Etwa jene hinter dem Benediktiner Kloster von Dajla. Eine Landzunge - umspült von tiefblauem Meer und fern jedem touristischen Rummel. Dajla liegt an der Westküste der Halbinsel Istrien zwischen den Städten Umag und Novigrad und ist ein verschlafenes Fischerdorf, welches sich in den letzten Jahren zu einem beliebten, aber immer noch ruhigen und erholsamen Badeort entwickelt hat. Nicht zuletzt verantwortlich sind dafür die herrlichen Kies- und Felsenstrände mit kristallklarem Wasser.

Vielfältige Ausflugsmöglichkeiten aufgrund der guten geografischen Lage von Dajla aus, wie zum Beispiel das Künstlerdorf Groznjan, die mittelalterliche Burgenstadt Motovun, die venezianischen Altstädte von Rovinj und Vrsar sowie die "kleine Stadt der Welt" Hum. Es bieten sich auch Tagesausflüge nach Venedig oder in die größte europäische Tropfsteinhöhle Postojna an.

Wer Trubel sucht, kommt in den nahegelegenen Städten Umag, Novigrad und Porec auf seine Kosten.

Nach einem erlebnisreichen Tag lädt die untergehende Sonne entlang der Küste in die nahegelegene Stadt Novigrad ein, um beispielsweise einen der köstlichen Weine Kroatiens zu verkosten.



 

Ihr Ansprechpartner


Markus Unterdorfer-Morgenstern

T: +43 699 180 002 08

E: marco@lebensraum-immo.at

Kontaktaufnahme


Datenschutzinformation
Captcha Image